LABONI gewinnt Gold bei den 10. International Design Awards

Arbon, 19.05.2017 - Pressemitteilung: 2/2017

Die Volentis GmbH hat mit „LABONI“ eine Premiummarke für Hundemöbel entwickelt, die bei den 10. Internationalen Design Awards (IDA) gleich mehrfach prämiert wurde. Ob zum Schlafen, Fressen oder Spielen – die exklusiven Produkte decken alle Bedürfnisse des Vierbeiners ab und überzeugen mit anspruchsvollem Design, hoher Funktionalität und innovativen Materialien.

Ein wichtiger Aspekt der Unternehmensphilosophie ist das Bekenntnis zu kompromissloser Qualität. Aus diesem Grund werden für die Designkreationen ausschliesslich Rohstoffe von führenden Anbietern verwendet, die sonst in den Luxuskollektionen bekannter Möbelhersteller zu finden sind. Damit definiert das Unternehmen die Grenzen von Materialqualität und Funktionalität neu und schafft eine hochwertige Alternative zu bestehenden Produkten.

Das hat offensichtlich auch die renommierte IDA-Jury überzeugt, denn neben einem Gold Award für den Design-Hundenapf ROCKY wurde das Schweizer Start-Up auch für das LABONI-Hundebett COSMOPOLITAN sowie die Hundespielzeugkollektion LABONI TOYS jeweils mit einem IDA SILVER AWARD ausgezeichnet.

«Die International Design Awards würdigen hohe Designqualität, Innovation und wegweisende Gestaltung im Produktdesign», sagt Friederike Erhorn, Geschäftsführerin der Volentis GmbH. «Wir fühlen uns geehrt und sind stolz, die prestigeträchtigen Auszeichnungen in diesem Jahr zu erhalten», so die Jungunternehmerin, die als kreativer Kopf auch gleichzeitig hinter den Designs steckt.

Die IDA Gold und Silver Awards sind die zweiten Designpreise, mit denen die Volentis GmbH dieses Jahr geehrt wurde. Im März wurde das Hundebett RIVA bereits mit einem European Product Design Award ausgezeichnet.

Über das Gewinner-Projekt ROCKY

Wahren Genuss „on the rocks“ verspricht der LABONI Hundenapf ROCKY. Aus finnischem Speckstein wird er in nordischem Design von Hand gefertigt und ist mit über zwei Milliarden Jahren auf dem Buckel ein echtes Urgestein. Neben seiner ästhetischen Form besticht die Kollektion vor allem durch die spezifischen Eigenschaften des uralten Gesteins. Die Näpfe sind lebensmittelecht, witterungsbeständig, praktisch unverwüstlich und dazu sehr pflegeleicht.

 

Über die International Design Awards

Bei den International Design Awards werden jährlich hochkarätige Produkte und Projekte aus unterschiedlichen Sparten prämiert, die führend in der globalen Designlandschaft sind. Eine renommierte Jury wählte bei den diesjährigen IDA aus über 1.000 eingereichten Projekten die Finalisten in den Kategorien Architektur, Interior, Product, Graphic und Fashion Design aus. Gewürdigt wurden die Gewinner für ihre Leistungen bei Design, Kreativität, Funktionalität und Innovation.